Quick-Navigator:
Suche:


Stadt Amöneburg
Am Markt 1
35287 Amöneburg
Tel.: 0 64 22 / 92 95-0
E-Mail: Kontakt

Rufbereitschaft:
0174 / 92 07 200

Impressum
Datenschutz

NIZA und HGON laden ein: 23. April, 14 Uhr an der Radenhäuser Lache


In Abhängigkeit vom Wetter und dem aktuellen Zuggeschehen finden sich zur Zeit zahlreiche En tenarten, Schnepfen- und andere Watvögel ein, die auf dem Weg von ihren Winterquartieren in ihre Brutgebiete in Skandinavien und Russland die Radenhäuser Lache als Rastbiotop nutzen. In den Flachwasserbereichen finden sie genug Nahrung, um ihre Fettspeicher für den Weiterflug aufzufüllen, und so hat sich das Gebiet zu einem wichtigen Trittstein des Vogelzugs entwickelt.

Treffpunkt: Beobachtungsstation Radenhäuser Lache an der L3088 gegenüber dem Hofgut Radenhausen (Kreisel Amöneburg). Die Veranstaltung ist kostenlos und dauert ca. 1 Stunde. Falls vorhanden, Fernglas mitbringen.






Stadt Amöneburg
Am Markt 1 | 35287 Amöneburg | Tel.: 0 64 22 / 92 95-0 | Stadtverwaltung@amoeneburg.de