Quick-Navigator:
Suche:


Stadt Amöneburg
Am Markt 1
35287 Amöneburg
Tel.: 0 64 22 / 92 95-0
E-Mail: Kontakt

Rufbereitschaft:
0174 / 92 07 200

Impressum
Datenschutz

Radfahren in Amöneburg



Radfahren in der Stadt Amöneburg - ein echtes Erlebnis!

So manchen treibt es an, die steile Amöneburg mit dem Fahrrad zu erklimmen und auf dem Marktplatz eine kühle Erfrischung zu sich zu nehmen, bevor man eine wunderschöne Abfahrt genießen kann. Doch nicht nur der Berg reizt, sondern auch die Ebene des Amöneburger Beckens.

Highlights sind der R6, der Lange-Hessen Radweg, der den R6 an der Ziegelhütte in Amöneburg mit dem Lahnradweg in Fronhausen verbindet sowie eine interessante RMV-Radroute. Hier lädt zum Beispiel eine Rast an der Brücker Mühle ein.

Die Stadt Amöneburg hat sämtliche Radwege, auch die ortsinternen, nach dem einheitlichen Beschilderungssystem in Hessen beschildert. Zusätzlich wurde eine attraktive Möblierung der Radwege mit Rastplätzen vorgenommen.

Am Lange-Hessen-Radweg wurden zusätzliche Ortsinformationstafeln errichtet, die den Gast über seine Umgebung und nutzbare Infrastruktur informiert.

Die Stadt Amöneburg hat sich als erste im Landkreis an der hessischen Meldeplattform Radverkehr beteiligt, einem Qualitätssicherungsinstrument. Hier kann sich jeder Radfahrer direkt einbringen und bekommt kurzfristig eine qualifizierte Rückmeldung.

Viel Spaß beim Radeln! 






Stadt Amöneburg
Am Markt 1 | 35287 Amöneburg | Tel.: 0 64 22 / 92 95-0 | Stadtverwaltung@amoeneburg.de