Hohe Literatur - Tiefe Gewölbe (Lesung)



Datum:  
13.06.2019      Lesung: Literatur der Emigration


Beginn:  
19:30 Uhr


Ort:  
Gewölberkeller des Rathauses Amöneburg - Zugang von der Brücker Straße



 
Lesung im mittelalterlichen Gewölbekeller des Rathauses Amöneburg Hans-Heinz Heldmann, 1889-1970, Jude, Emigrant





Das älteste Instrument der Menschen ist die Stimme. Interessierte Zuhörer sind eingeladen und dürfen Platz nehmen im Gewölbekeller des Amöneburger Rathauses. Lauschen Sie der Stimme von Rainald Simon. Er stellt einmal im Monat von Mai bis November Literatur vor.

Am Donnerstag, 16.05.2019 beginnt die erste Lesung von 19:30 Uhr bis 20:30 Uhr. Herr Simon liest aus dem Buch "Unter Göttern & anderen". Anschließend haben Sie die Möglichkeit den Vorleser kennenzulernen.
Weitere Lesungen aus anderen Werken finden am 13.06.2019, 18.07.2019, 22.08.2019, 12.09.2019, 17.10.2019 und 14.11.2019 statt

Rainald Simon ist 1951 in Marburg geboren, studierte Sinologie in Frankfurt am Main und Shanghai, 1983 promovierte er über den Dichter Su Dongpo (1011-1036). In den 1990er Jahren literarische Beiträge für den Hörfunk, Lehraufträge (Sinologie und Kunstgeschichte) an der Universität Frankfurt, Chinesisch-Unterricht an Gymnasien. Anerkennung über die Grenzen seines Faches hinaus erwarb sich Rainald Simon durch seine Übersetzungen.

Die Lesereihe trägt den Titel: Hohe Literatur -tiefes Gewölbe




Kategorie(n) dieses Termins:
Sonstige Veranstaltung

Sonstige Veranstaltung



Der Inhalt dieser Seite kann von einer berechtigten Person geändert werden.

Loginname:
Passwort:


Alle Texte/Inhalte/Grafiken sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten.
Übertragen der Daten in andere Verzeichnisse (elektronische oder gedruckte) ist untersagt.

Der Veranstaltungskalender ist ein Service von: www.amoeneburg.de
Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben!



Website Programmierung & Design: www.kommune-aktiv.de.