Quick-Navigator:
Suche:


Stadt Amöneburg
Am Markt 1
35287 Amöneburg
Tel.: 0 64 22 / 92 95-0
E-Mail: Kontakt

Rufbereitschaft:
0174 / 92 07 200

Impressum
Datenschutz

Vollsperrung der Landesstraße L 3073 in Amöneburg vom 16. bis 18.12.2019


Neuer Nachtrag vom Montag den 16.12.2019:

Der Sachbearbeiter bei Hessen Mobil für die nSperrungsanordnung zuständig ist, ist diese Woche nicht erreichbar. Seine Vertreterin teilte mit, dass die Sperrung ab heute gilt udn nur bis Mittwoch dauert. Offenischtlich ist der Umleitungsverkehr nun doch über die alte Brücke an der Brücker Mühle möglich!

Seit Wochen befindet sich in der Landesstraße L 3073 in Amöneburg zwischen den Abfahrten Roßschwamm und Brücker Mühle an einer Brücke eine Baustellenbeschilderung mit Tempolimit. Wer denkt da tut sich gar nichts - weit gefehlt! Da es sich um einen Schaden handelt den die zuständige Straßenmeisterei selbst nicht beheben kann wurden die Arbeiten nach Auskunft bei Hessen Mobil ausgeschrieben und werden von einer externen Baufirma ausgeführt.
Hessen Mobil hat bereits vor einigen Wochen eine Vollsperrung der Landesstraße von mindestens einer Woche angekündigt. Da der Regionalbus der Linie 82 nicht ersatzweise über die historische Brücke an der Mühle fahren darf, ist ein komplizierter Baustellenfahrplan vom Regionalen Nahverkehrsverband in Marburg zu erstellen, der voraussichtlich größere Umwege und längere Fahrzeiten enthalten wird.

Nachtrag (Montag den 09.12.2019 um 12.05 Uhr): Soeben ist auf nochmalige Nachfrage der Stadtverwaltung bei Hessen Mobil und nach falscher Berichterstattung in der Oberhessicshen Presse vom 09.12.2019, wozu die OP vermutlich nichts kann, die verkehrsrechtliche Anordnung, die in diesem Fall von HessenMobil selbst erstellt wird, eingegangen.
Danach wird die Sperrung für 11. bis 18. Dezember angeordnet. Die K 29 ist ebenfalls gesperrt, so dass weitläufige Umleitungen zu benutzen sind. Unsere Fotos zeigen die Umleitungen U7 und U8, die von Homberg kommend über Schweinsberg nach Niederklein auf die B62 und dann weiter führen. In umgekehrter Richtung ist die überörtliche Umleitung ab B62/Amöneburger Kreisel über Roßdorf und Mardorf vorgesehen.

Ärgerliches Rätselraten um Termin:
Nachtrag 13.12.2019: Die Sperung erfolgte bisher nicht. Trotz Nachfragen aus dem Amöneburger Rathaus gibt es von HessenMobil, das in diesem Fall die Straßensperrung in eigener Zuständigkeit anordnet keine belastbaren Informationen wann die Sperrung nun beginnt. Deshab kann nur speukuliert werden, dass die Sperrung voraussichtlich am Montag den 16.12.2019 beginnen wird.



Ortskundigte werden gebeten den jeweils für sie günstigsten Weg zu nutzen. Dabei dürfen jedoch keine Feld- und Wischaftswege genutzt werden. Es ist mit Kontrollen zu rechnen.

Die Buslinie 82 erhält einen Baustellenfahrplan, der über den Link herunter zu laden ist.

Die Stadtverwalktung hat bei HessenMobil bemängelt, dass die so späte Information über eine so bedeutende Straßensperrung für die betroffenen Verehrsteilnehmer zu unnötigen Belastungen führt, die bei einer solchen geplanten Baumaßnahme vermeidbar gewesen wären.

 









Stadt Amöneburg
Am Markt 1 | 35287 Amöneburg | Tel.: 0 64 22 / 92 95-0 | Stadtverwaltung@amoeneburg.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung