Quick-Navigator:
Suche:


Stadt Amöneburg
Am Markt 1
35287 Amöneburg
Tel.: 0 64 22 / 92 95-0
E-Mail: Kontakt

Rufbereitschaft:
0174 / 92 07 200

Impressum
Datenschutz

Die Krippenbauer von Amöneburg



Immer, pünktlich zum 1. Advent, wenn im Jahr Glockengeläut und Weihnachtslieder im Burgkeller der Schlossruine in Amöneburg erklingen, haben fleißige Krippenbauer des Heimat- u. Verkehrsvereins Amöneburg e.V. die besonders schöne Weihnachtskrippe im Burgkeller aufgebaut.

In den letzten Jahren wurden Krippenfiguren liebevoll restauriert und mit in das Bild integriert, sodass mittlerweile eine komplette Ausstattung vorhanden ist. Ist die Krippe im Burgkeller aufgebaut, gehen die gleichen Krippenbauer in die Stiftskirche St. Johann und bauen dort die Weihnachtskrippe auf.

Wir freuen uns ganz besonders, wenn Eltern und Großeltern mit Ihren Kindern und Enkeln in die Schlossruine oder Stiftskirche kommen und diese mit erwartungsvollen Augen die wunderschönen Krippen bestaunen.

Auf diesem Wege möchten wir den Künstlern im Krippenbau von Amöneburg einmal für Ihre Arbeit recht herzlich danken.
Die Weihnachtskrippen bleiben vom 1.Dez. bis zum 2.Februar aufgebaut. Wir wünschen bereits heute, sowohl allen Besuchern der Stiftskirche und des Burgkellers als auch Freunden des Heimat-u. Verkehrsverein Amöneburg e.V. ein friedvolles Weihnachtsfest und ein glückliches neues Jahr.

(Text: Günter Graff, Heimat- und Verkehrsverein Amöneburg)







Stadt Amöneburg
Am Markt 1 | 35287 Amöneburg | Tel.: 0 64 22 / 92 95-0 | Stadtverwaltung@amoeneburg.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung