Quick-Navigator:
Suche:


Stadt Amöneburg
Am Markt 1
35287 Amöneburg
Tel.: 0 64 22 / 92 95-0
E-Mail: Kontakt

Rufbereitschaft:
0174 / 92 07 200

Impressum
Datenschutz

Sonderprogramm "10.000 hocheffiziente Umwälzpumpen"


Heizungsumwälzpumpen befördern das von einer zentralen Heizungsanlage erwärmte Heizwasser zu den Heizkörpern eines Gebäudes, dort wird die Heizwärme an die Räume abgegeben, anschließend wird das Heizwasser zurück zum Wärmeerzeuger transportiert. Trinkwasserzirkulationspumpen lassen das Trinkwarmwasser im Haus vom Speicher zu den Zapfstellen zirkulieren. Bei 6.000 Betriebsstunden je Heizperiode benötigen alte Pumpen hierfür 500 bis 800 kWh, effiziente Heizungsumwälzpumpen kommen dagegen mit 60 bis 150 kWh aus.

Allein durch die Installation stromeffizienter Umwälzpumpen können in jedem Gebäude erhebliche Stromeinsparpotenziale genutzt werden. In einem Einfamilienhaus lässt sich beispielsweise der Stromverbrauch auf diese Weise um 10 bis 20 Prozent reduzieren. Die Hessische Landesregierung hat sich daher zum Ziel gesetzt, 2012 und 2013 den Ersatz von.10.000 Heizungsumwälz- und Trinkwasserzirkulationspumpen durch stromeffiziente Geräte zu fördern. Hierzu wird ein Festbetrag von 100 Euro für jede installierte hocheffiziente Umwälzpumpe gewährt. Ein Rechtsanspruch auf Förderung besteht nicht. Sind die für das Sonderprogramm bereitgestellten Mittel erschöpft, wird keine Förderung
gewährt.

Das Sonderprogramm wird wie folgt abgewickelt:
Antragsberechtigt sind Eigentümer von Ein- und Zweifamilienhäusern in Hessen. Der Antrag ist durch den Gebäudeeigentümer vor der Installation der hocheffizienten Heizungsumwälz- und/oder Trinkwasserzirkulationspumpe unmittelbar zu richten an die

Hessische Energiesparaktion
c/o Institut Wohnen und Umwelt
Rheinstraße 65, 64295 Darmstadt.

Die Antragstellung kann formlos per Fax, E-Mail oder Telefonanruf erfolgen. Im Internet kann unter www.energiesparaktion.de ein Formular ausgefüllt werden; Ansprechpartner stehen unter der Telefon-Nr: 06674/9009194, per Fax unter 06674/918896 zur Verfügung.








Stadt Amöneburg
Am Markt 1 | 35287 Amöneburg | Tel.: 0 64 22 / 92 95-0 | Stadtverwaltung@amoeneburg.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung