Quick-Navigator:
Suche:


Stadt Amöneburg
Am Markt 1
35287 Amöneburg
Tel.: 0 64 22 / 92 95-0
E-Mail: Kontakt

Rufbereitschaft:
0174 / 92 07 200

Impressum
Datenschutz

Brigadegeneral Stephan Thomas wird Amöneburg vermissen



Die Stadt Amöneburg ist dem Bundeswehrstandort Stadtallendorf verbunden. Sie ist Patengemeinde der Stabs- und Fernmeldekompanie DSK. Wie der Oberhessischen Presse in der letzten Woche zu entnehmen war verlässt deren stellvertretender Chef Brigadegeneral Thomas den Standort Stadtellendorf und überlässt seine Funktion seinem Nachfolger Brigadegeneral Gawellek, um eine neue Aufgabe in Münster anzunehmen.

General Thomas bekannte sich dazu erst bei seiner Verwendung in unserer Region die Hessen kennengelernt zu haben. Besonders verbunden wird er dabei wohl den Amöneburger gewesen sein, denn wie mehrere seiner Vorgänger wohnte er seit 2014 in der Amöneburger Altstadt, direkt am Mauerrundweg. Bei seiner Verabschiedung im Rahmen eines Übergabeappells witzelte der scheidende General, dass er die Dienstaufsicht über seine Soldatinnen und Soldaten als Standortältester in der Stadtallendorfer Garnison mit einem entsprechendem Fernstecher ohne weiteres von seiner Wohnung aus in Amöneburg hätte machen können.

Dem anwesenden Amöneburger Bürgermeister Michael Richter-Plettenberg schenkte er stellvertretend für die Amöneburger Gastfreundschaft seinen im Bild abgebildeten "Coin".






Stadt Amöneburg
Am Markt 1 | 35287 Amöneburg | Tel.: 0 64 22 / 92 95-0 | Stadtverwaltung@amoeneburg.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung