Quick-Navigator:
Suche:
Stadt Amöneburg
Navigation überspringen


Stadt Amöneburg
Am Markt 1
35287 Amöneburg
Tel.: 0 64 22 / 92 95-0
E-Mail: Kontakt

Rufbereitschaft:
0174 / 92 07 200

Impressum
Datenschutz

Achtung Terminverschiebung: Am Montag den 14.12.2015 wird die Steigleitung angeklemmt - Unterbrechung der Wasserversorgung in der "Mittelzone"



Der der für heute vorgesehene Umschluss der neu gebauten Steigleitung vom Pumpwerk in der Kesselgasse an die alte Leitung musste kurz nach Arbeitsbeginn abgebrochen werden. Es hat sich heraus gestellt, dass ein Schieber im Hochbehälter nicht dicht geschlossen hat.

Die Durchführung der Arbeiten hätte dazu geführt, dass die Frischwasserkammer des Hochbehälters leer läuft. Da sich als Wochentag der Montag als günstig heraus gestellt hat, wird die für heute geplante Aktion auf Montag den 14. Dezember verschoben.

In der Vorbereitung werden nun am Mittwoch den 09. Dezember 2015 ab 23.00 Uhr am Hochbehälter von städtischen Mitarbeitern mehrere Scheiber getauscht. Dazu wird bereits im Laufe des Mittwochs der Wasserstand im Hochbehälter abgesenkt, was zu Druckminderungen in der Amöneburger Altstadt führen kann. Die Feuerlöschreserve bleibt bestehen. Noch in der Nacht wird der Hochbehälter so rasch es geht wieder auf seinen Normalstand gefüllt. Vereinzelt kann es dazu kommen, dass bei hauseigenen Druckerhöhungsanlagen manuell eingegriffen werden muss.

Am kommenden Montag wird dann der Umschluss der Steigleitung vorgenommen. D.h. von 8-bis 18 Uhr wird es in der Mittelzone zur Einschränkungen in der Wasserversorgung kommen: Für diesen Zeitraum haben folgenden Straßenzügen kein Wasser (sog. Mittelzone und Einzelobjekte): 

Steinwiesenweg
Scharlenzer Weg
Stockbornsweg 
In den Amtsgärten 
Tränkgasse 
Kesselgasse 
Richard-Möller-Straße 
Haingasse 
Steinweg 1-4 
Am Bilstein 1 (Burg Café) 
An der Winneburg 1 
Mardorfer Gasse 2

Die betroffenen Haushalte wurden schriftlich informiert.






Stadt Amöneburg
Am Markt 1 | 35287 Amöneburg | Tel.: 0 64 22 / 92 95-0 | Stadtverwaltung@amoeneburg.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung