Quick-Navigator:
Suche:
Stadt Amöneburg
Navigation überspringen


Stadt Amöneburg
Am Markt 1
35287 Amöneburg
Tel.: 0 64 22 / 92 95-0
E-Mail: Kontakt

Rufbereitschaft:
0174 / 92 07 200

Impressum
Datenschutz

DENKMALAGENTUR: Erste kostenlose Sprechstunden im Amöneburg Rathaus am 07. Februar und 14. März von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr


Auf Initiative des Kreisausschusses des Landkreises Marburg-Biedenkopf und in Zusammenarbeit mit den Städten und Gemeinden Amöneburg, Kirchhain, Rauschenberg, Neustadt, Stadtallendorf und Wohratal wurde das Konzept für eine Denkmalagentur entwickelt. Dadurch entsteht für die Bürger und Bürgerinnen der beteiligten Gemeinden die Möglichkeit vor Ort, am Objekt oder in Sprechstunden eine kostenfreie Vor-Ort-Beratung und konzeptionelle Unterstützung im Umgang mit ihren Denkmalimmobilien in Anspruch zu nehmen. Die Agentur soll durch die Arbeit an und die Entwicklung von denkmalgeschützten Objekten die Bewahrung und die Akzeptanz historischer Substanz sowie eine zeitgemäße und nachhaltige Nutzung von bestehenden Kulturgütern fördern. Ein positiver Entwicklungseffekt soll in den Gemeinden Impulse für Investitionen und Wiederbelebung erzeugen.

Kontaktdaten:

Carsten Fehr
c/o Landkreis Marburg-Biedenkopf
Büro der Denkmalagentur, Raum 338
Im Lichtenholz 60
35043 Marburg
Telefon: 06421 405-1663
Fax: 06421 405-1666
E- Mail: FehrC@marburg-biedenkopf.de

Angebote der Denkmalagentur für Denkmaleigentümer und Denkmalinteressierte

 Führung einer Objektliste aktueller Denkmalimmobilien, in die Denkmalinteressierte auf Anfrage Einblick nehmen können. Darunter befinden sich Hofanlagen, Wohnhäuser, repräsentative Gebäude in besonderen Lagen, Gebäude mit unterschiedlichsten Nutzungsmöglichkeiten etc.
 Unterstützung bei der Suche einer passenden Denkmalimmobilie
 Analyse und Bewertung der vorhandenen Substanz in Hinblick auf Schäden, Instandsetzungsbedarf und Umbau, Modernisierungspotenzial
 Entwicklung von Nutzungs- und Entwicklungskonzepten, bis hin zu Entwurfsideen
 Beratung zu Instandsetzungen und Modernisierungen im Denkmalbereich
 Entwicklung eines Stufenplanes
 Beratung zu Finanzierungen und Investitionen
 Orientierungshilfe zu Fördermöglichkeiten
 Beratung zu wesentlichen Schritten und Vorgehensweisen im Antrags- und Genehmigungsprozess
 Vermittlung zwischen beteiligten Behörden für einen gelingenden Entwicklungsprozess

Als Denkmaleigentümer und Interessent an einer Denkmalimmobilie haben Sie mehrere Möglichkeiten mit der Agentur in Kontakt zu treten und die Angebote in Anspruch zu nehmen. Entweder Sie wenden sich direkt an Herrn Fehr im Kreishaus oder kommen zur Sprechstunde im Amöneburger Rathaus

Zu diesen Terminen bringen Sie bitte, soweit vorhanden, Fotos, Unterlagen der zu bearbeitenden Gebäude und Gelände mit.

Die ersten Sprechstunden finden am Donnerstag den 07. Februar und den 14. März 2019 im 1. Obergeschoß des Rathauses (Zimmer 6) statt.







Stadt Amöneburg
Am Markt 1 | 35287 Amöneburg | Tel.: 0 64 22 / 92 95-0 | Stadtverwaltung@amoeneburg.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung